Mein Ritual

Inzwischen ist es irgendwie zu einem kleinen Ritual geworden: ich lege mich ins Bett, schnappe mir mein iPad, logge mich hier ein und denke über den Tag nach. Oft denke ich, dass ich heute gar nichts zu berichten habe, aber dann sprudelt es doch oft gerade so aus mir raus. Meine kleinen Geschichten mögen vielleicht teils banal klingen, aber für mich waren und sind sie meist immer noch von Bedeutung. So ist eben mein kleines Universum. Für Außenstehende bestimmt banal und langweilig - mich jedoch wirbelt die ein oder andere Geschichte hier trotzdem ganz schön durch die Umlaufbahn. Es mag vielleicht komisch klingen, aber oft schon während dem Schreiben kommen mir bereits die ersten Lösungsansätze und Strategien. Strategien waren mir und sind in meinem Leben immer schon wichtig. Habe ich zu irgendeinem Problem keine, werde ich quängelig und unruhig. Habe ich eine, geht's mir sofort besser. Unabhängig davon ob sie sich im Anschluss als sinnvoll herausstellte oder nicht...Irre eigentlich Gute Nacht mein kleines Universum

5.11.14 22:57

Letzte Einträge: Winterschlaf, Unruhe, Grau, Verkehrte Welt

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


\"Rex-Mama\" / Website (6.11.14 10:17)
Ja, Aufschreiben hilft immer beim Sortieren der Gedanken und oft ergeben sich Lösungsansätze dabei fast wie von selbst.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung