Schlimme Nachricht

Da war ich gerade noch am jammern, bis ich plötzlich eine Nachricht mit dem Betreff "schlimme Nachricht" erhalte. Ich schreckte auf, hielt mein Handy in der Hand und hatte einfach nur Angst was jetzt kommt. In der Nachricht stand "ich habe Krebs". Mir blieb die Luft weg. Ich war fassungslos und fühlte mich plötzlich leer. Die Welt hörte gefühlt auf, sich zu drehen... Seit diesem Moment zog sich der Freund zurück. Er möchte vorerst nicht angeschrieben werden. Doch in diesen schlimmen Momenten alleine sein? Ich wäre gerne für ihn da, doch was soll ich machen? Mich über seinen Wünsch hinwegsetzen und mich doch melden? Ich bin mit der mir plötzlich völlig neuen Situation maßlos überfordert. Dich eins ist klar: ich werde stark und für den guten Freund da sein. Nur was kann ich in einer zunächst vielleicht recht aussichtslos scheinenden Situation aufbauendes sagen? Welche sind die tröstenden Worte? Gute Nacht mein kleines Universum

2 Kommentare 19.11.14 00:05, kommentieren

Werbung


Unruhe

Momentan habe ich das Gefühl, dass sich alles in meinem Leben ändert. Ob ich es will oder nicht - mich fragt gar niemand... Ich kenne diese Phase, in der ich so drauf bin wie jetzt. Momentan schaffe ich es noch, mich mit allem möglichen Kram abzulenken, doch wehe es kommt eine Ruhephase, dann zerbröselt es mich wieder total. Ich bin ein Mensch, der ein stabiles Umfeld braucht - ja, okay ich bin ein Stückweit ein Gewohnheitstier. Und genau aus diesem Grund macht es mir Angst, wenn an zu vielen Stellen in meinem Leben geschraubt wird. Ich bin und war sonst immer eine sehr toughe und selbstständige Frau. Momentan habe ich jedoch das Gefühl, dass ich all das, was ansteht, nicht mehr schaffe. Das Gefühl überfordert zu sein, kenne ich eigentlich gar nicht. Vielleicht sollte ich einfach mal - ähnlich wie beim Bau mit Legos - erstmal mit ein paar Bauklötzen anfangen und nicht alles auf einmal umkrempeln, denn sonst steht das Konstrukt auf einem viel zu wackligen Fundament Gute Nacht mein derzeit instabiles, kleines Universum

1 Kommentar 12.11.14 00:00, kommentieren

Werbung